Samstag, 27. Mai 2017

Schnecken

Also, ich muss ja sagen, dass ich bei Schnecken im Gemüsebeet kein Pardon kenne. Da kommt bei mir Schneckenkorn zum Einsatz.
Allerdings setze ich die Schnecken mit Haus dann lieber in die nachbarliche Wiese, weil ich nur bei den Nacktschnecken tabula rasa mache.

Ein besonderes Exemplar mit Haus hat letztens beim Tochterkind Einzug gehalten:




Da mein Kindi Häuserschnecken mindestens genauso mag wie ich und sie außerdem Geburtstag hatte, hab ich ein Tilda-Schneckchen genäht




und den Hausrand sogar mit einer weißen Borte verziert.




Solche Schnecken dürften bei mir im Gemüsebeet gerne bleiben, aber in der freien Wildbahn sind sie seeeeeehhhhhr selten ;-).

Macht ´ses guad!

Bussal




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

^^Ich freue mich über Deinen Kommentar^^