Mittwoch, 17. Mai 2017

Geschichten erzählen

Wer erzählt heutzutage noch Geschichten?

Naja, vielleicht Teenager ihren Eltern auf die Frage, wie die Mathe-Schulaufgabe gelaufen ist oder der Ehemann der Gemahlin, warum er denn immer so viele Überstunden machen müsste ...

Aber solche Geschichten mein ich gar nicht.

Es gibt nämlich auch Erzählkünstler!!!

Und eine solche war am Abend des Muttertags auf unserem Hof Rosenrot zu Gast.




Anja Koch (www.anja-koch-erzaehlt.de) erzählte Geschichten, in denen verzaubert und verwechselt, gesucht und gefunden, geliebt und gelacht, gewundert und geträumt wurde. Und das beileibe nicht für Kinder, sondern für Erwachsene:




Die Tradition des Geschichten erzählens ist ja uralt, aber in Zeiten von Fernseher, PC und anderen elektronischen Unterhaltungsmedien in Vergessenheit geraten. In vielen Kulturen hat sich diese Tradition jedoch gehalten und ist als Kunst anerkannt und hoch geschätzt.

In der Pause gab es dann einen Häppchenteller aus unserer Hof Rosenrot-Küche und ein Glaserl Prosecco.




Und wie man sieht, wurde das zusammen mit dem Vogelgezwitscher im Garten sehr genossen.




Es war ein wunderschöner Abend mit lieben Gästen und einer tollen Geschichtenerzählerin, die bestimmt nicht zum letzten Mal auf unserem Hof war!

Macht ´ses guad!

Bussal




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

^^Ich freue mich über Deinen Kommentar^^