Montag, 30. Mai 2016

Alternativen ...

... zu Schmuck aus Glasperlen such ich ja immer. Erstens hab ich nur einen Hals und zweitens kommt man auf Märkten als Schmuckanbieterin nicht so leicht unter.

Deswegen wurde, als ich schon vor einiger Zeit ein ähnliches Projekt auf fb gesehen hatte, der Herrn Gemahl, der seines Zeichens ja Modellbauschreiner ist, beauftragt, das Grundgerüst zu fertigen. 
Ich hab dann einige Hohlperlen gebaut und aufgehängt.

Rausgekommen ist das:




Ist halt was für Menschen, die noch Platz haben, um ein Dekoobjekt in den heimischen Wohngefilden unterzubringen. 

Bei uns a bissal schwierig, weil ja eh schon so viel rumsteht ;-).

Macht ´ses guad!

Bussal





1 Kommentar:

  1. Liebe Bine,
    das ist Kunst vom feinsten und wunderschön!!!
    Viele liebe Grüße
    Isa

    AntwortenLöschen

^^Ich freue mich über Deinen Kommentar^^