Freitag, 8. Mai 2015

Bunt

Kennt Ihr das auch?

Um die Zuschauer auf Märkten nicht zu langweilen entstehen da die eher kleineren Perlen mit "einfacheren" Techniken (bei mir am beliebtesten: Blümschen!). Und die sammeln sich so an, vermehren sich ...

... und dann?

Dann wischen wir mal feucht durch und was hängenbleibt wird gefädelt:
 



A bisserl nach Größe geordnet
 



und unter der Kaschierperle mit mindestens zwei Quetschperlen festgenietet (ich hab immer Angst, dass sie aufgehen)
 



und schon hab ich den richtigen Schmuck für ein sommerliches Dekolleté oder (im Winter) für einen dunklen Rolli.

Jetzt ist wieder Platz in der Marktperlenkiste!

Macht ´ses guad und a scheens Wochnende!

Bussal





1 Kommentar:

  1. Toll liebe Bine, eine richtig fröhliche Kette!
    Ganz liebe Grüße und dir natürlich auch ein schönes Wochenende♥
    Christel

    AntwortenLöschen

^^Ich freue mich über Deinen Kommentar^^