Dienstag, 21. April 2015

Aus der Not ...

... eine Tugend gemacht hab ich aus einer Ladung Klarglas, das in der Flamme dauernd schäumt:
 



Eine gecrackte Klarglaskette
(Da fallen die Bläschen gar nicht so auf ;-))



mit Spacern aus Reichenbach mystic-grau.

Ja, ich weiß, manche meinen, dass diese Perlen leicht brechen, aber ich hab mit dieser Technik nun schon einige Ketten gemacht und bisher sind alle heil geblieben.
Und ich find, sie sehen einfach toll aus, vor allem im Sonnenlicht!

Auch eine tolle Sache ist die Presse "Moonwalk". Braucht am Anfang ein bisserl Übung, bis man die Glasverteilung raus hat, aber dann hat man schön viel Fläche, um sich darauf auszutoben.
Ganz einfach ist es, wenn eine schöne Frittenmischung draufkommt und dann nur noch einmal verwirbeln - fertig!
 
 


Macht ´ses guat!

Bussal





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

^^Ich freue mich über Deinen Kommentar^^