Freitag, 20. Juni 2014

Rosentage

Ja, jetzt sind sie da: blühende Rosen wohin man schaut. Wenn ich zum Einkaufen fahr, komm ich an einem Haus vorbei, an dem eine rote Kletterrose rankt. Sie steht momentan in voller Blüte und ist sooooo wunderschön!

Rosentage sind auch in zwei Wochen auf Hof Rosenrot:
 



Ich werd auch dort vertreten sein und weil wir übermorgen in Urlaub fahren, hab ich schon mal was vorbereitet:
 



Ein Set in weiß mit dunkelpinkfarbenen Rosen, bestehend aus einem Paar Ohrhänger, einem Ring (jaaaaa, ich hab mir einen Ringdorn gegönnt!!!), einem Linsenanhänger und einem beperlten Hufnagel (für die Pferdefreundinnen)
 



und hier dasselbe Set in schwarz mit hellpinkfarbenen Rosen.

Was herziges darf (unter anderem) auch dabei sein:
 



Ein Hohlperlenherz, gewickelt mit einer Filigrana-Glasstange. Ich find die Filigranas für Hohlperlen einfach super! Nicht mehr Aufwand als eine normale Hohlperle, aber ein toller Effekt!
 
Also, Ihr seht schon, es gibt auf dem Markt einiges zu finden. Würd mich freuen, wenn mich die ein oder andere dort besuchen kommt.

So, ich verabschiede mich für die nächsten zwei Wochen und wünsch Euch ein schönes Wochenende.

Bussal




Mittwoch, 11. Juni 2014

Sommerlich...

... ist´s ja grad draußen (um nicht zu sagen, tropisch!!! 
Aber ich will jetzt wahrhaftig nicht meckern ;-))

Trotz allem ist es mir geschäftlich gesehen lieber, wenn frau wenigstens am Abend ein bißchen was zum Überwerfen braucht.

Sowas wie z.B. dieses Tuch, das gerade frisch von der Nadel gehüpft ist:
 



Aus einer wunderbaren Baby Alpaka-Seide-Kaschmir-Mischung von Manos del Uruguay mit einem wunderbar zarten Farbverlauf:
 



Angefangen wird mit einer Spitze
 



und dann mit verkürzten Reihen (jaaaa, ich hab´s endlich kapiert. Ist gar nicht so schwer, war wohl wieder mal nur auf dem Schlauch gestanden) ergänzt.

Und das Tolle daran, Ihr könnt dieses Tuch ab heute in meinem DaWanda-Shop (klick) erwerben.

Ein anderes Farbverlaufsgarn hab ich für mich eingekauft:
 



Ist es nicht suuuuuperschön? 

Daraus bastel ich mir ein Färöer-Tuch nach einer Anleitung von Birgit Freyer. Wenn´s fertig ist zeig ich´s Euch natürlich!

So, und jetzt noch Krimi schauen und die kühler werdende Luft genießen...

Bussal





Freitag, 6. Juni 2014

Kleine Perlchen...

...lassen mich nicht los!

Die neuesten Armstulpen aus einer lila Kidmohair-Seide-Mischung werden auch von den kleinen 11/0er Rocailles verziert:
 




Die gibt es ab sofort in meinem DaWanda-Shop!

Aber das ist natürlich noch nicht alles.

Nach einer Anleitung von Brigitte Iländer ist dieses Schmuckstück entstanden:
 



Ich sag´s Euch: Eine Pfriemelei beim Auffädeln! Und ja nicht verzählen, sonst ist das ganze Muster im A....
 



Was passendes auf die Ohren hab ich auch noch ganz schnell dazugehäkelt:
 



Aus einer Mischung.

Aber die nächsten werde ich auch nach einem Muster von Brigitte Iländer werkeln.

Genießt das Hochsommerwochenende. 

Bussal