Samstag, 30. August 2014

Aus gegebenem Anlaß ...

... hab ich bei der letzten Brennersitzung ein Pferdchen gebrutzelt:
 



Das Gesicht ist noch ein bisserl asymmetrisch
 



und die linke Hinterhand ist etwas kürzer als die rechte.

Also eigentlich ein Pferd, das man beim Pferdehändler nicht so begehrenswert findet.

Aber für mich ist es jetzt schon mein Lieblingspferd. Außerdem häng ich es an meinen Hals und da fällt die kleine "Behinderung" eh nicht so auf.

Der Muskelkater von der ersten Reitstunde ist auch schon wieder vorbei und ich bin bereit für den zweiten Akt.

Bis dahin üb ich aber doch noch ein paar "Verkaufspferde" am Brenner.

Ich wünsch Euch noch einen schönen Sonntag!

Bussal!





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

^^Ich freue mich über Deinen Kommentar^^