Sonntag, 23. März 2014

Scho wieder so lang her...

... ist der letzte Post!
Aber ich bin momentan arbeitsmäßig ziemlich seeeehr eingespannt. Aus uns 450,--€-Kräften kann man ja bei Bedarf schnell amal eine 40-Stunden-Kraft machen *hrmpf*.

Aber wenigstens dieses Wochenende hab ich frei gehabt und wir waren gestern mal wieder auf einem Flohmarkt.

Meiomei, die 80er waren ja designmäßig net so ganz der Hit. Kein Wunder, dass die Leut des Zeug aus der Zeit loswerden wollen.

Aber es gab auch einige Schnäppchen.

Zum Beispiel:
 



Ich liiiiiiebe solche Schlüssel. Da muss ich mir fürs Beperlen was ganz Besonderes ausdenken. Und den geb ich dann nimmer her.

Schmuckmäßig war auch was geboten:
 






Die werd ich ein bißchen umarbeiten, als Anhänger für Glasperlenketten oder so.

Und dann noch was als Vorlage für Vintage-Papierarbeiten:
 




Und des war´s scho wieder!
Wünsch Euch eine schöne Woche.

Macht es Euch schön!





Kommentare:

  1. Hallo Bine,
    da hast Du ja tolle "Schnäppchen" gemacht. :-)
    Bei dem Schlüssel wäre ich beim Beperlen aber vorsichtig.
    Ich hatte auch mal einen solchen und er hat der Flammenhitze nicht standgehalten. Heut zu Tage gibt es leider täuschend gut nachgemacht Gußteile :-(
    Gute Nacht Myriam

    AntwortenLöschen
  2. Na, da hast du aber Deine Augen gaaaanz weit aufgehalten,was? Auch der Schlüssel ist schön, aber ohne Perle gefällt er mir glaube besser :-)
    Einen schönen Start in die Woche wünscht
    die Mone

    AntwortenLöschen
  3. Schlüssel erzählen so ihre eigene Geschichte... Das find ich total spannend!
    Ich liebe ja auch solche Dingers...
    Hab eine schöne Woche!
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  4. Hey Bine! Die Schlüssel sind toll, aber - den ersten - den hab ich auch... Liess sich nicht beperlen, beim ersten Aufheizen kochte schon das Lot raus zwischen Kopfteil und Schlüsselrohr. Also machs mal erst nur ganz vorsichtig warm, sonst isser womöglich hin... LG Angela

    AntwortenLöschen

^^Ich freue mich über Deinen Kommentar^^