Sonntag, 16. Februar 2014

Wie versprochen...

... gibt es heute wieder ein bißchen Glas. 

Hier
 



habe ich eine schwarze Grundperle aufgebaut, Dots mit elfenbein gesetzt, da drauf Calypso und diese dann reduziert. Danach die Dots mit Klar überfangen.

Leider kann ich die changierenden Farbtöne mit meiner kleinen Kamera nicht so richtig einfangen.

Weil momentan in den Foren so viele Implosionen zu sehen sind, hab ich mich auch dran versucht:
 




Die Dots in der Mitte sind mit multicolor gesetzt, die äußeren mit Elektra.

Und hier
 



hab ich dieselbe Kombination ein bißchen weiter implodieren lassen.

Diese Implodiererei ist eine ganz schön knifflige Angelegenheit. Aber was die wirklichen Künstlerinnen damit machen, könnt Ihr mal bei Isa sehen.
 
 Richtig ätherisch ist diese Murmelperle:
 



Die eingeschlossenen Luftblasen sind unabsichtlich beim Überfangen entstanden, aber ich find die jetzt gar nicht so schlecht ;-).

Ohne Silberglas, aber nichtsdestotrotz ein bißchen glitzernd ist dann noch eine Kette entstanden:
 



Die Farbkombination schwarz - koralle - rot - gelb find ich superschön. Das Schwarz läßt die anderen warmen Farben so richtig schön leuchten.

Macht es Euch schön!





Kommentare:

  1. Liebe Bine,
    die Perlen wind wirklich wunderschön.
    Hab eine schöne Woche,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Oooooh, Bine, wie wunderschön. Zuerst die schwarze mit Dots, tolle Farben, das funkelt bestimmt schön. Danach die Implosionen, sie sind richtig toll geworden. Die erste gefällt mir besonders gut. Glänzen die Elektrablüten?
    Ich liebe eingeschlossene Luftblasen, auch wenn viele sagen, es gehört nicht so, sieht doch toll aus! Und mit der Kette triffst Du bei mir voll ins schwarze :) Genau meine Farbkombi schwarz mit Rottönen.
    Viele liebe Grüße
    Isa

    AntwortenLöschen
  3. Wow richtig schön!! Komme leider im Moment zu keinerlei Experimenten.... Aber das Ende ist ja auch abzusehen.
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, die Kombi Schwarz-Koralle-Rot ist in der Tat richtig Klasse. Die Idee greif ich jetzt mal ganz frech fürs Wolle färben auf.

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Bine,
    ich bin begeistert!!! So schöne Sachen...Du bist eine richtige Künstlerin.
    Das mit dem "Implodieren" gefällt mir sehr gut, besonders in blau.
    Einfach wunderschön!

    Viele liebe Grüsse
    Netti

    AntwortenLöschen
  6. Wow, klasse Implosionen. Bei mir will es irgendwie nicht so implodieren :-(
    nternette Grüße
    Myriam
    ♥Ein Klick und Du bist auf meinem Blog♥

    AntwortenLöschen

^^Ich freue mich über Deinen Kommentar^^