Montag, 20. Januar 2014

Silber

Eigentlich war es ja ein Gold- und Silberschmiedekurs für Anfänger. Aber bei den Goldpreisen haben wir uns alle dann doch für Silber entschieden (immer noch teuer genug). Wir, das waren die Dozentin, 7 Frauen und ein Quotenmann.

Es war super spannend, mit den ganzen Werkzeugen arbeiten zu können. Am meisten hat mich ja das Hartlöten interessiert. Und das hab ich ausgiebig getan. 

Als erstes wollte ich einen Anhänger fertigen. Ein paar Spiralen und Kügelchen sollten mit drauf. Das war dann bald gemacht, aber irgendwie war noch Platz.




Und unsere Dozentin hatte selbstverständlich noch ein paar Steinchen dabei (a bisserl Bling-Bling muss doch bei mir immer dabei sein...). Eigentlich sollte in einem Anfängerkurs noch nicht unbedingt ein Stein gefasst werden, weil da leicht was schief gehen kann.
Aber ...

...kann man bei so einem schönen Steinchen widerstehen?
 



Also eine Fassung gebogen, wieder mal gelötet (was für eine Pfriemelarbeit, ich sag´s Euch!!!) 
 
 
 
 
und dann hab ich es tatsächlich geschafft, den Stein zu fassen ohne alles in den Sand zu setzen:
 



Man sieht noch ein paar Lötstellen, die muss ich noch wegschleifen.

So, wenn man ein ganzes Wochenende zur Verfügung hat, in dem man die ganzen Werkzeuge nutzen kann, dann bleibt es natürlich nicht bei einem Stück.

Ein Paar Ohrhänger waren auch relativ schnell gemacht:
 



Die sind noch unvollständig. An das Loch unten werden noch jeweils eine Glasperle gefädelt. Die muss ich aber erst noch brutzeln.

Und weil immer noch ein bißchen Zeit war, eine Ringidee in die Tat umgesetzt:
 



Fazit:
Ich könnt süchtig werden!!!
Brauch nur noch einen Geldgeber für die ganzen Werkzeuge ;-).

So, macht es Euch schön trotz des nebelig-trüben Wetters.





Kommentare:

  1. Das sieht echt so toll aus, was Du da geschmiedet hast!!

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ja Bine, die lieben Hobbies. Ich müsste auch ein Goldesel haben um meine Wunschliste "abzuarbeiten" :-) Für einen Anfängerkurs hast Du echt viel gemacht. Wirklich klasse!!
    Internette Grüße
    Myriam
    ♥Ein Klick und Du bist auf meinem Blog♥

    AntwortenLöschen
  3. Super. Solchen Silberschmuck mag ich total gerne. Aber ich bleibe beim Kaufen statt selbermachen:o)
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bine,
    tolle Sachen hast Du geschmiedet, diese Kunst kannst Du ja wunderbar mit selbstgemachten Glasperlen verbinden.
    Solch ein Wochenende habe ich auch schon hinter mir, hach, der Tag müsste 48 Stunden haben und ein Goldeselchen müsste im Garten stehen.
    Viele liebe Grüße
    Isa

    AntwortenLöschen
  5. Chic,chic liebe Bine! Hut ab!!
    Man sieht das es dir viel Freude gemacht hat und das ist ja die Hauptsache!
    Liesbte Grüsse schicke!
    Britta

    AntwortenLöschen

^^Ich freue mich über Deinen Kommentar^^