Dienstag, 5. November 2013

Berühmt...

... bin ich jetzt (noch) nicht. Aber meine Kundin, die am Samstag abend bei mir einkaufte, schon.

Auf dem Kunsthandwerkermarkt in der Weilachmühle hat nämlich Martina Schwarzmann (für die Nichtbayern: eine berühmte bayerische Kabarettistin) bei mir ein Paar Ohrringe erworben.

Boah, bin ich stolz!!!

Eigentlich sollte ich mir ein großes Schild pinseln: "Hier hat Martina Schwarzmann eingekauft"!!! (Kennt man ja von irgendwelchen Gebäuden: "Hier hat Johann Wolfgang von Goethe einmal übernachtet" etc.pp.).

Aber mindestens genauso wichtig wie Martina Schwarzmann war dieses Wochenende mein Kindi Nr. 2 für mich. Sie hat mich souverän bei der Verkaufstätigkeit unterstützt, vor allem, wenn ich am Brenner saß. 

(Liegt wohl irgendwie in der Familie, dass wir auf Fotos immer die Augen zu haben...)

Meinen Stand habe ich mit Absicht ein bißchen durcheinander gestaltet. Ich wollte nicht eine Seite nur füs Gestrickte und die andere nur fürs Glas dekorieren. Deshalb mußte man mindestens zweimal bei mir vorbeischauen, um alles zu sehen.






Zu sehen bekam ich auch eine Schulkameradin, die ich vor 35 Jahren zuletzt getroffen habe. 

Wow, war das eine Überraschung! 
Wahnsinn, wie die Zeit vergeht!

So, und nun muss ich noch einige Paare schwarze Armstulpen stricken, die gehen weg wie die warmen Semmeln (hurra!!!).

Macht es Euch schön!




Kommentare:

  1. Deine Stulpen sind ja auch immer so schön. Naja und wenn´s nun doch kälter wird, braucht frau sowas.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Dein Stand ist eine Augenweide!!!Genau richtig, wie du Deine schönen Sachen angeordnet hast.Wunderschön anzuschauen.Meine Armstulpen die ich von dir habe, sind wirklich sehr angenehm zu tragen. Ich mag Sie nicht mehr missen.
    Ganz liebe Grüsse Sandra
    Ps. Bildhübsch deine Tochter <3

    AntwortenLöschen
  3. Na klar kenne ich die Martina Schwarzmann, auch Promis brauchen ab und zu was neues:o)
    An deinem Stand hätte ich gern gesucht. Nach den Stricksachen...
    LG Donna

    AntwortenLöschen
  4. Moin Bine,
    na das ist ja auch kein Wunder, das die Dame bei dir gekauft hat. Ich kenn die zwar nich ;-), aber du machst ja auch wirklich wunderschöne Perlen!
    Liebe Grüsse sende
    Britta

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Bine, Glückwunsch zur prominenten Kundschaft. Ich kann Dich verstehen, ich war auch stolz als Katja Burkhard bei Punkt 12 meine Kette getragen hat :-) Aber wichtig sind einfach gute und liebe Kunden egal ob Promi oder nicht.
    In diesem Sinne gute Geschäfte
    Myriam

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bine, Dein Stand sieht toll aus! Herzlichen Glückwunsch zur Prominenz :) bald gehörst du bestimmt auch dazu.
    Viele liebe Grüße
    Isa

    AntwortenLöschen

^^Ich freue mich über Deinen Kommentar^^