Montag, 14. Oktober 2013

Wertheim

Von Freitag bis Sonntag fand in Wertheim das alljährliche Glasperlensymposium statt.
 



Und da gibt es wirklich ALLES, was das Glasperlendreherherz begehrt. In erster Linie natürlich Glasstangen zum Perlen drehen, dann Schmuckfädelmaterial, Pressen, Bücher, sonstiges Werkzeug und und und...
 
Am Samstag und am Sonntag gab es die Kunstwerke der Künstler unter den Perlendrehern zu bestaunen und zu kaufen. Natürlich konnte ich da nicht vorbeigehen und habe mir zwei Schätzchen geleistet:
 
 
 
 
Eine Donutperle mit einer wundervollen, soooo feinen Stringermalerei
 
 
 
 
und eine Fensterlinse.

So sah es im Arkadensaal noch zeitig am Vormittag aus
 



und so am Nachmittag. Es war ein Haufen los. 
 
 
 
 
Und es war ein supertolles Wochenende. So viele Perlies "in echt" kennengelernt, die ich bis jetzt nur aus den Foren kannte, geratscht, Fachgespräche geführt, Spaß gehabt, es war echt super.
 
Und an allen drei Tagen gab es mehrere Vorführungen.
 
 
 
 
Ich hab so einiges an Techniken gelernt, Neues erfahren und brenne darauf, das alles auszuprobieren. Tja, aber jetzt ist erstmal Weihnachten angesagt: Am Samstag findet mein erster SU-Workshop statt und ich bin fleißig am Vorbereiten. Von diesen Ergebnissen gibt es demnächst ein bißchen was zum Schauen.

Macht es Euch schön!




1 Kommentar:

  1. Oh, ich wäre so gerne dabei gewesen!! Tolle Sachen hast du gekauft! ♥

    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen

^^Ich freue mich über Deinen Kommentar^^