Montag, 23. September 2013

Zur Wies´n...

...wollte das Beinahe-Schwiegerkind geschmückt gehen. Vorgabe war die Schürze:
 



Schwarz mit grünen Blümchen.

Entstanden ist diese Kette:
 



Und als Hingucker eine farben-spiegelverkehrte Perle asymmetrisch gefädelt:
 



Und weils ja nun nicht mehr lang ist zu den Herbstmärkten habe ich noch schnell für Nachschub bei den gelöteten Charms gesorgt:
 



Dabei habe ich ein paar getrocknete Blüten mit verarbeitet:
 





Ich finde, die sehen absolut süß aus, soooo vintage. Da muss ich demnächst noch mal auf die Wiese und Blümchen pflücken.

Weil ich schon so lange nicht mehr mit dem Lötkolben gearbeitet habe, war ich etwas ungeschickt in der Handhabung desselben. Beim Kampf mit dem daranhängenden Kabel ist er mir entglitten und rein aus Reflex hab ich danach gegriffen (!) ...

Selbstverständlich bekam ich NICHT den Griff zu fassen (hrmpf), sondern den Metallkolben, der "nur" so um die 400 °C hat (vergleichsweise hat die Flamme am Zweigasbrenner ca, 1.200 °C). Trotzdem war´s a "bisserl" warm.

So, macht es Euch schön und seid vorsichtig im Umgang mit heißen Geräten!





Kommentare:

  1. Deine Vintagecharms finde ich besonders hübsch!!
    Hoffentlich ist die Verletzung nicht so schlimm!! und es heilt schnell.

    Liebe Grüße
    Luise

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsch Dir erst mal Gute Besserung. das ist bestimmt elende schmerzhaft. Schwiegerkind wäre ich auch gerne bei Dir. Schöne Perlchen.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe hier immer noch den Vintage-Charm stehen, den ich bei dir gewonnen habe. Gefällt mir immer noch total gut.
    Deine Tochter sieht bestimmt fesch aus mit den Perlen. Zeig doch mal ein Foto mit Outifit.
    Gute Besserung, hoffe es sind keine allzu großen Brandblasen.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  4. Oh je, du Arme!! ich kenn das, man greift immer die heiße Seite... ;))
    Deine gelöteten Charms sehen zuckersüß aus, die gehen bestimmt gut weg!!
    Und... bist du schon gewesen auf der Wiesn?

    Liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  5. Bine, die Charms sehen super aus, richtig besonders. Ich bin sicher, sie werden dir aus den Händen gerissen, also sei schön fleißig, damit alle eins kriegen. Freut mich, wenn dir das Armband gefällt... Lieben Gruß, susanne

    AntwortenLöschen

^^Ich freue mich über Deinen Kommentar^^