Montag, 29. Juli 2013

Teabook

Nein, nein, nicht E-Book, ich meine tatsächlich TEAbook. Ein solches hab ich nämlich am Wochenende mal entworfen. Ich hab ja das supertolle Stempelset "Fancy a Cuppa" und damit habe ich mein Teabook bestempelt. 

Das Ganze geht so:
 



Aus einem 12 x 12 inch großen Papierbogen ein Einsteckbüchlein falten, Vorder- und Rückseite mit verziertem Cardstock bekleben (farbmäßig werd ich mir da noch was anderes überlegen)




und dann in die Einsteckhüllen jeweils einen Teebeutel geben:
 



Jetzt im Sommer mit Früchtetee (eiskalt mit ein bißchen Zucker) und im Winter dann mit verschiedenen Schwarz- oder Rooibuschtees.




Da diese Teebeutel ziemlich auftragen, mußte ich das Büchlein mit einem Leinwandrücken ausstatten.

Ich finde, das ist ein prima Mitbringsl für eine Einladung, zu einem Stempelnachmittag oder einfach mal so.

Das war aber nicht das Einzige, was ich am Wochenende so gewerkelt habe (bei den Temperaturen bleib ich drin, sonst krieg ich einen Hitzschlag): 




Eine Babykarte in türkis (also neutral, für Mädchen oder Junge)
 



mit Einlage innen.

Eine Geburtstagskarte mit Washitape:
 



und eine Vintagekarte
 



innen mit einem Tag zum Einstecken
 

ja, ich geb´s zu, ich liebe Spitze, Borten, ChiChi und Blingbling

Außerdem hab ich ein paar Schablonen für Verpackungen ausprobiert, die ich letztens bei einem Bastelshop bestellt hatte:
 



Ich finde, die sind nicht schlecht geworden und man kann auf einem Markt das gekaufte Stück gleich nach Wunsch des Kunden verpacken.

So, bei uns regnets (Gott sei Dank, war bitter notwendig) und ich genieße die Abkühlung. So ab 29, 30 ° wird es mir einfach zu heiß, das sind dann nicht mehr meine Temperaturen. 

Ich wünsch Euch eine sonnige, kreative Woche.

Macht es Euch schön!





Kommentare:

  1. Hi Bine,
    die Idee mit dem Teabook ist ja toll. Bisher bastle ich noch nicht mit Papier...aber du machst mir echt Lust drauf. :o)
    Lieber Gruß, Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Ein Teebuch, wirklich eine nette Geschenkidee für Teetrinker. Und deine Karten gefallen mir auch sehr.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  3. Superklasse sehen die aus!! Du bist halt die Stempelkönigin! ♥
    Die Temperaturen? Bei uns ist es recht kalt die letzten Tage, also kalt ist vielleicht übertrieben, aber mir kann es ja eigentlich nicht heiß genug sein.... An sich komme ich dieses Jahr voll auf meine Kosten *grins*

    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Bine,
    Oh, was hast du immer für tolle Ideen. Die Tee-Books sind ja wirklich sehr originell und deine Karten gefallen mir auch wieder sehr.
    Liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen

^^Ich freue mich über Deinen Kommentar^^