Donnerstag, 25. April 2013

Muttertag


Die Zeit vergeht, man kommt kaum noch mit. Gehts Euch auch so? In 8 Monaten ist Weihnachten schon wieder durch, dabei war es doch gerade erst.

Tja, also, aber vorher kommt erst noch der Muttertag und schnell, wie ich bin (grins), hab ich auch schon eine Muttertagskarte gezaubert:




Den Herzi-Stempel hab ich selber gebastelt und den Glas-Herzanhänger natürlich auch. Irgendwie muss ich meine kreativen Produkte immer miteinander mischen.

Diese Karte wird auch in meinen DaWanda-Shop wandern. 

Aber auch andere Karten sind heute entstanden. Wie Ihr ja wißt, tausche ich mal wieder mit Silvi und jetzt hab ich ihre restlichen Karten auch fertig. Gewünscht waren neutrale Karten, die man für verschiedene Gelegenheiten verwenden kann.




Als erstes ein bißchen Streifen- und Blumendesign.




Und dann natürlich wieder was mit Spitze, a bisserl rosa und das niedliche Kätzchen. Es ist KEIN Stempel von SU, aber bei der Creativ-Messe letztens mußte er einfach mit.

Ansonsten hab ich in der letzten Zeit neue Armstulpen entworfen. Davon mehr im nächsten Post.
Seid gespannt!

Ich wünsch Euch noch einen ruhigen Abend, macht es Euch schön.




Kommentare:

  1. Griaß Di Bine,

    mir gehts grad ah ned anders.... ein Tag verfliegt schneller als der andere......
    Deine Karten-Perlen-Kombi find ich eine tolle Idee - so bleibt mit der Karte gleich noch was "hängen"! Super!!!!!
    Und der Katzenstempel - süüüüüß!!!!!!!!!!!!!!! Leider fehlen solche Sachen im SU-Sortiment.... aber man kann ja nicht alles haben.

    Ich wünsch Dir einen sonnigen Freitag und schick Dir ganz liebe Grüße!
    Dicken Drücker
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Schön, schön, schön, ich freu mich. heute kommen meine bestellten reißverschlüße und am WE soll´s regnen. Da näh ich dann deine Geldtasche. Bin gespannt, was Du zu meiner Stoffwahl sagst.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Idee. Die muss ich mir merken.

    LG Grace www.zeit-fuer-dich.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Die Karten sind wirklich schön geworden! Ich find es faszinierend, wie aus verschiedenem Papier, Bändern und so Zeug schwupp-di-wupp eine schöne Karte entsteht!

    Wirklich sehr gelungen und ich hoffe, dass es bald mit deiner ersten Stampin' up "Party" klappt.

    Bussi deine Tochter

    AntwortenLöschen

^^Ich freue mich über Deinen Kommentar^^