Montag, 28. Januar 2013

Geduld...

... lernen war angesagt am Samstag. Da war ich nämlich mal wieder bei meiner Perlen-Tutorin Biggi. Ich wollte lernen, wie man Blümchenperlen macht, ohne dass der Überfang die Blümchen verzieht.
 
Und natürlich war ich am Sonntag nur noch am Brenner anzutreffen. Herausgekommen ist:




TATATATAAAAAA, eine Blümchenperle mit intakten Blümchen.  Die Methode mit dem Blob-Überfang funktioniert. Aaaber man muss genügend Geduld mitbringen, damit nur der Überfang glatt schmilzt und nicht die innere Perle (ach, wo doch Geduld gerade mal nicht eine meiner Tugenden ist).

Außerdem habe ich meinen ersten Chunk gezaubert




dann noch eine neue Technik ausprobiert:




Dazu habe ich ein Tutorial bei etsy gekauft und diejenige, die das Tutorial verfasst hat, zaubert mit dieser Technik wunderbare Muster. Da muss ich noch ein bißchen hinüben.

Tja, und dann ist mir mein erstes Hohlperlen-Herz gelungen:




Geformt nur mit Schwerkraft und Messer (Frank wäre stolz auf mich ;-)).
Okay, die Farbe ist nicht der Hit, aber ich habe ja nicht wirklich damit gerechnet, dass das was wird.

Mal schaun, ob die in Serie gehen, gefädelt und mit einem Anhänger in Schlüsselform verziert, müßte das eigentlich Käufer(innen) finden.....


Kommentare:

  1. Hallo liebe Bine,
    oh mir gefällt dein Chunk so gut!!!Toll und auch deine erste Blümchenperle ist soooo toll geworden.Wie schön ich freue mich sehr für dich,dass du es schon sooo super toll kannst.
    Ich wünsche dir einen sehr schönen Abend,
    mit ganz vielen lieben Grüßen,
    Diana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Bine,
    Super sind deine Sachen geworden!! :) Manchmal lohnt es sich schon zu üben und zu üben "grins"
    Ja, eine Herzpresse ist's geworden! Werden superscön die Herzen, normalerweise drehe ich sie ja frei, aber wenn man sie so verzieren möchte, ist eine Presse schon besser.
    Liebe Grüße Christel

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Sachen hast du am Brenner erschaffen.
    Das Rote Herz im neuesten Post finde ich besonders schön! Ich glaube da hättest du ruckzuck Abnehmer dafür:)
    Liebe perlige Grüßle
    Sandra

    AntwortenLöschen

^^Ich freue mich über Deinen Kommentar^^