Sonntag, 27. Mai 2012

Und noch ein...

...Gartenmarkt.




Diesmal in Fürstenfeldbruck auf dem Klostergelände. Es gab - natürlich - Blumen, echte und




künstliche,




allerlei zur Gartenausstattung










Werkzeug




wunderschöne Rosen,








Vogelbehausungen




und wer genug hatte vom Rumflanieren, der machte es sich im Liegestuhl bequem.





Eine weiß-rosa blühende Geranie mußte mit auf den heimatlichen Balkon.





Donnerstag, 17. Mai 2012

Belohnung

Ich weiß nicht, wie es Euch geht, wenn der Termin naht, an dem man die Einkommensteuererklärung abgeben muß. Mir graust es jedes Jahr davor. Noch dazu musste ich dieses Jahr auch noch die Steuererklärung für unseren Gartenverein erstellen (weil ich blöderweise Kassenwart bin). Nun, den heutigen freien Tag habe ich dazu benutzt, diese unliebsame Arbeit hinter mich zu bringen.
Und....
Ich habe es geschafft. Alles ist fertig und schon verpackt und muss nur noch zur Post gebracht werden. 

Und deshalb werde ich morgen beim Einkaufen evtl. mal in meinem Wolladen vorbeischauen, denn ich finde, ich habe eine große Belohnung verdient.

Macht Ihr es auch so, Euch nach einer schwierigen Arbeit selbst zu belohnen?


Sonntag, 13. Mai 2012

Noch ein Gartenmarkt

Zur Zeit gibt es ja überall Gartenmärkte. Auch dieses Wochenende waren wir wieder bei einem, nämlich auf Schloß Kaltenberg. Es waren sehr viele Anbieter und noch mehr Besucher da. 
Wenn es gar so zugeht, mag ich eigentlich nicht lange bleiben. So waren wir nicht lange dort, aber ein Stück mußte doch noch mit.




Eine gelbe Strauchrose für meinen Balkon. Den Namen weiß ich leider nicht, sie ist aber wunderschön. Die Knospen sind am Anfang noch leuchtend gelb, dann werden die Blüten immer heller.




Ich hab sie gleich in einen Pflanztrog gepflanzt und so habe ich jeden Tag den Sonnenschein auf meinem Balkon.

Freitag, 11. Mai 2012

Kurzärmeliger Pullover

So, nun kann der Sommer kommen. Mein kurzärmeliger Pullover ist fertig!




Die Wolle ist eine Mischung aus Baumwolle und Viskose. 




Ein bißchen Ajourmuster mußte natürlich sein, damit ich in Übung bleibe.




Samstag, 5. Mai 2012

Gartenmarkt

Heute war Gartenmarkt in Herrmannsdorf. Das ist ein ökologisch bewirtschaftetes Gut in der Nähe von München. Dort gibt es glückliche Schweine




und glückliche Ziegen.




Außerdem waren viele Anbieter von Balkonblumen, Gemüsepflanzen u.a. da. Da hab ich dann bei den Blumen zugeschlagen:











Die kommen zu mir auf den Balkon und die Tomatenpflanzen, die ich auch noch erstanden habe, pflanze ich in das Gewächshaus in meinem Garten.

Außerdem haben wir noch im dortigen Hofladen glückliche Wurst und glückliches Fleisch eingekauft. Es ist zwar teurer als normale Fleischwaren, aber so habe ich ein gutes Gewissen, dass das Schwein wenigstens ein gutes Leben hatte.

Dienstag, 1. Mai 2012

Endlich mal...

...habe ich wieder was für mich gestrickt:




Eine Tunika in puder-Farbe mit Ajourmuster.




Und das nächste Projekt ist auch schon in Angriff genommen. Es wird ein kurzärmeliger Sommerpullover. Demnächst gibt es dann die Bilder davon.

Außerdem habe ich wieder einen Strickauftrag. Und - wär hätte es geahnt - es sind Socken. Aber da hab ich ja jetzt schon Übung drin.