Freitag, 21. Oktober 2011

Granny-Kissenbezug

In den letzten Monaten war ich leider etwas gehandicapt, aber endlich geht es mir wieder etwas besser.

Das habe ich gleich in Arbeit umgesetzt und einen Kissenbezug aus Grannys gehäkelt.




Die Vorderseite besteht aus vielen einzelnen kleinen Grannys,




die Rückseite ist ein einzelnes großes Granny.




Das Grannyhäkeln ist schön entspannend, aber die Vernäherei ist eine ganz schön langwierige Angelegenheit. Das nächste Projekt soll eine ganze Grannydecke werden. Ich bin mal gespannt, wie lange ich dafür brauche.

1 Kommentar:

  1. Hoffentlich bist Du wieder ganz fit und gesund, Du Liebe!!! Tut mir leid, dass es Dir nicht so gut ergangen ist, die letzte Zeit! Dein Kissen ist so bezaubernd geworden und das Maschenbild ist super regelmäßig und schön!
    Grannydecke? Super - aber ich hätt echt nicht die Geduld dafür! ;o)
    Alles Liebe!
    Gabriella

    AntwortenLöschen

^^Ich freue mich über Deinen Kommentar^^