Sonntag, 8. Mai 2011

Mittelalter

Wir waren mal wieder auf einem Mittelaltermarkt und zwar hier bei uns in München.

Leider ziemlich kommerziell und vom Angebot halt hauptsächlich normales Gewerbe. Aber ein paar gefährliche Haustiere waren da




und auch ein großer Webrahmen mit Gewichten war zu sehen.




Ja, und dann kamen wir an einem Metall-Antiquitäten-Stand vorbei. Unter viel Kram fand ich

TATA!!!!!




Eine kleine Sichel.

Die mußte natürlich mit und nach ein bißchen Feilschen mit dem Händler ist sie nun die Meine.

Mein Mann wird sie noch ein bißchen schärfen und evtl. auch einen anderen Griff aus einem schönen Holz dafür drehen.

Nun steht meinem Druidinnen-Dasein doch schon fast nichts mehr im Weg!

Kommentare:

  1. Liebe Bine,

    ein toller Ausflug bei traumhaftem Wetter.

    Die Sichel ist klasse.

    Viel Spaß beim Misteln ernten. ;-)

    GGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. klasse, Bine,

    Druidin, das passt !!!! hast Du mal gesehen, dass ich eine Freundin hab, die Mittelalterkleider näht ? total druidisch....

    ggggggggglg Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Hej Binen-Druidin!

    Toll so ein Ausflug, oder? Und ich freue mich auch immer über Mitbringsel - sind sie doch auch eine Erinnerung an einen schönen Tag!

    Wir haben die beiden Ausflüge auch sehr genossen!!!

    Hab es schön! Katja

    AntwortenLöschen
  4. Hi Bine,
    das sieht nach einem sehr schönen Ausflug aus. Dein Blick für´s Detail hat Dich tolle Fotos machen lassen.
    Viel Freude mit der Sichel!
    Liebe Grüße
    Margot

    AntwortenLöschen

^^Ich freue mich über Deinen Kommentar^^