Sonntag, 2. Januar 2011

Kreativ-Anfall

Obwohl heute sogar ein bißchen die Sonne zu sehen war, wollte ich unbedingt ein wenig löten.

Raus kam dabei:



Ein Charm mit Anhängseln.

Motive ausschneiden, alles zwischen zwei Glasscheibchen gepackt und (dank Britta) mit Kupfertape zusammengepappt und gelötet. Dann habe ich einfach alles, was mir farblich passend schien, aufgefädelt und unten hingehängt.




Das Kind mit dem ziemlich runden Kopf (ich mußte die breiteren Glasscheibchen nehmen) bin

ICH!

Jaja, so niedlich war ich mal.


Auf der Rückseite befindet sich eine kleine kopierte Collage.



1 Kommentar:

  1. das ist ja eine tolle Idee. Wobei ich das mit den Glasscheiben nicht so ganz verstanden habe. Wie halten die beiden denn zusammen? Ist das eine Fassung?

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen

^^Ich freue mich über Deinen Kommentar^^