Donnerstag, 6. Januar 2011

Heilige Vier Könige

Wie üblich, habe ich heute die Krippe und den Christbaum abgeräumt.

Nicht vorenthalten wollte ich Euch Ansichten unserer Krippe:



Die heiligen drei Könige sind schon im Anmarsch zum Jesuskind.

Maria und Josef freuen sich schon.


Doch da kam ich gestern ins Wohnzimmer und wen sah ich da:


Einen vierten König!

Von den Dimensionen her hat es nicht ganz gepaßt, aber auf alle Fälle fühlte sich unser Ninjin königlich.


Außerdem ist es nun höchste Zeit, den Award von Biggi weiterzugeben und zwar an:





Alles Blogs, die noch nicht so viele Leser(innen) haben, es aber wert sind, mal besucht zu werden.


Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe,

    danke für den Award! :)
    Da freu ich mich aber!

    Ich habe ihn ja auch schon von der Eifelseife bekommen und gestern als ich überlegt habe an wen ich ihn denn nun weitergebe, da bin ich auch auf deiner Seite gewesen und "Oh wie schade" du hattest ihn ja schon! Grrr.

    Eins ist klar ich freu mich riesig darüber,aber nominieren mag ich nun nicht nochmal.Ich hoffe, das ist für dich ok!

    Lieben Gruß
    Susa

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bine, ioch habe Deinen Blog über Susa entdeckt und finde hier schöne Sachen. Ich werde jetzt des öfteren hier vorbeischauen.
    Also der vierte König gefällt mir am besten.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Eu, joi joi :-)) Vielen Dank für den Award. Ich freu mich. Um es richtig zu machen: Wie bekomme ich denn das Bild vom Award auf meinen Blog?
    lg elke

    AntwortenLöschen
  4. Der vierte König ist wirklich niedlich. Hoffentlich frisst er keines der Schafe :)
    Die Blogs wandern mal zu meinen Favoriten. Da kommt man glatt ins Schwärmen :)

    AntwortenLöschen
  5. Ob der vierte König auf einem Kamel geritten ist? Oder doch eher auf einem Elefanten? Und was er wohl mitgebracht hat?!
    Liebe Grüße
    Jorin

    AntwortenLöschen

^^Ich freue mich über Deinen Kommentar^^