Mittwoch, 1. Dezember 2010

Vorweihnachtswichteln

Heute war endlich der 1. Dezember und somit nicht nur der Tag, an dem ich des erste Türchen am Adventskalender, sondern auch unsere Vorweihnachtswichtel-Päckchen öffnen durfte:



Und ich habe von Uschi einen Badezusatz zum Entspannen und ein wunderbar genähtes Kissen bekommen.

Ist es nicht wunderschön?
Und einfach perfekt genäht!
Ich wollt, ich könnt auch so genau nähen, aber bei mir ist es meistens Phi mal Daumen.

Das Kissen passt übrigens super zu meinem Sessel-Überwurf:

Das Wichteln hat mir wirklich sehr viel Spaß gemacht. Ich hoffe, daß ich mal wieder bei einer Wichtelei dabei sein kann.

Kommentare:

  1. Das Kissen ist wirklich süß!
    Und der Badezusatz ist genau das richtige für dich, wo du doch so gerne lange badest. :)

    AntwortenLöschen
  2. wow, das Kisse ist total schön ! liebe Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Hej Bine,

    ohhhh.... Du hast aber auch tolle Wichtelpräsente!!!! Das Kissen ist wirklich toll!!!

    Du fragst nach meinem Photoprogramm. Es ist nix aufregendes... es ist Photoscape, das man kostenlos im Internet runterladen kann. Damit kannst Du unter dem Punkt Albumseiten Collagen erstellen. Außerdem kannst Du Bilder aufhellen, zuschneiden, die Farbe rausnehmen, auf Antik stylen usw.

    Viel Spaß (am Anfang muss man sich etwas durchtüfteln, aber eigentlich ist es nicht schwer).

    GGLG Katja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo und guten Morgen, liebste Bine!
    Nur ganz kurz zum Glitzerstaub! Wenn du das html öffnest ( keine Ahnung ob man das so sagt ;-)) siehst du ziemlich weit oben einen Eintrag zur Farbe! Wenn Du die Farbnummer änderst - weiß = "#fff" dann ist es schon erledigt. Die anderen Farbnummern kannst du, glaub ich, rausfinden, wenn du mal in Desig auf dem Blog gehst und z.B. nach der Schriftfarbe schaust. Da stehen dann die Nummern daneben.
    Hoffentlich konnt ich das einigermaßen nachvollziehbar erklären.
    Sag mal Bescheid, wenn was unklar ist!
    Liebste Glitzerschnee-Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Hach, Bine! Jetzt bin ich echt begeistert davon, dass es uns gemeinsam gelungen ist, die Technik in den Griff zu bekommen! Allerliebste Glücksgrüße
    Susanne

    AntwortenLöschen

^^Ich freue mich über Deinen Kommentar^^