Sonntag, 21. November 2010

Katzenkino

 haben wir jeden Morgen auf unserem Balkon:


Da kommen doch tatsächlich so gefiederte kleine Wesen angeflogen, vor den Augen der großen Jäger (die aber hinter verschlossener Türe sitzen) und holen sich ihr Frühstück.


Katzenbesitzer kennen sicherlich dieses Keckern, das ihre vierbeinigen Lieblinge von sich geben, wenn sie einen Vogel sehen. Ich find es jedesmal wieder witzig.


Und da sind sich Birmis und Straßenkater total einig: Eigentlich kann das ja wohl gar nicht angehen, dass sich hier Fliegviecher rumtreiben, wo doch alles von KATZEN bewacht wird!


Und letztens war sogar ein Specht dabei:


1 Kommentar:

  1. Der Specht ist ja gigantisch!! Woher hast du die tolle Futterstation? Ich such immernoch eine, aber so wirklich gefallen tut mir keine von den bisher Angebotenen.

    AntwortenLöschen

^^Ich freue mich über Deinen Kommentar^^