Donnerstag, 10. Juni 2010

Weiß...

...ist die Grundfarbe von einigen Hübschigkeiten, die der Postbote heute brachte. Als erstes Bestelltes von Rosabella bei DaWanda:


Die Tasse samt Unterteller haben einen kleinen Goldrand. Ich liebe solch dezente, aber trotzdem auffallende Kleinigkeiten.


Das Nächste waren ein Paar Ballerinas im Gebraucht-Look


mit Blümchen.


Ach, ist das Leben nicht schön?

Kommentare:

  1. Die Ballerinas sind wirklich süß! Ich muss morgen auch mal wieder in einen Schuhladen, brauche neue für den wunderschönen Sommer, der gott sei dank, endlich Einzug gehalten hat :)

    AntwortenLöschen
  2. Die Ballerinas finde ich auch hübsch!

    Ach ja, das Kaffee-Maschinchen funktioniert nach dem Prinzip dieser normalen, italienischen Espresso-Kännchen, man füllt Wasser und Kaffee rein und stellt das Ganze auf die heiße Herdplatte. Dann steigt das kochende Wasser drinnen hoch (warum weiß ich allerdings auch nicht!) und ergießt sich bei meinem Maschinchen nicht, wie bei denen, in das Oberteil der Kanne, sondern in die beiden Tassen. Prost Kaffee!
    LG
    die Rabenfrau

    AntwortenLöschen

^^Ich freue mich über Deinen Kommentar^^