Montag, 24. Mai 2010

Keltenkette

Gestern hab ich mal schnell aus ein paar Perlen und einem Anhänger, die so bei mir rumlagen, eine Kette für meine Keltengewandung hergestellt.


Die größeren Messingperlen sind zwar ein bißchen filigran, aber ich denke, die Kelten waren handwerklich geschickt genug, um so etwas herzustellen.


Und den Anhänger habe ich beim Markttag in Dachau ergattert. Dazu habe ich noch zwei gleiche Anhänger in klein, die ich wohl zu Ohrringen verarbeiten werde.

Kommentare:

  1. Die Kette ist echt schön! Passt bestimmt super zu deiner Gewandung! Du musst dann unbedingt Fotos machen, wenn ihr komplett gekleidet seid!

    AntwortenLöschen
  2. Ooooh, die Kette ist doch einfach nur der Hammer......Echt beneidenswert.....

    AntwortenLöschen

^^Ich freue mich über Deinen Kommentar^^