Sonntag, 15. Januar 2017

Geometrisch

Striche und Punkte zieren das neue Halsgeschmeide aus dem Hause Bineles Sach´. 




Das alles auf Tabs in elfenbein,




aber dazwischen hab ich lila Perlen gefädelt,




die eine samtige Oberfläche haben.




Ich finde, das gibt einen schönen Kontrast zu den Glasperlen.

Macht ´ses guad!

Bussal



Montag, 9. Januar 2017

Hochzeit

Im Februar bin ich zum ersten Mal als Ausstellerin bei einer Hochzeitsmesse dabei. 

Und da hab ich schonmal ein bißchen vorgearbeitet:










Zu diesen Sets kommen sicherlich noch einige dazu und dann schaun wir mal, ob ich nicht das ein oder andere Brautpaar dafür begeistern kann.

Macht ´ses guad!

Bussal



Donnerstag, 5. Januar 2017

Frühjahr und Sommer

Servus, Ihr Lieben! 
Ich hoffe, Ihr seid gut ins Neue Jahr 2017 gestartet. 
Dazu gibt es mindestens einen Grund:

Seit gestern, 4.1.2017, gilt der neue Frühjahrs- und Sommerkatalog (klick) von Stampin´Up! mit vielen neuen Stempeln, Stanzen und Zubehör:




Und dem nicht genug, es ist auch wieder Sale-a-Bration Zeit! Viele von Euch wissen ja, dass Ihr während dieser Zeit (4.1.-31.3.2017) bei Bestellungen je € 60,-- Warenwert eins von 12 Gratis-Produkten (Katalog-klick) aussuchen dürft. Bei einem Bestellwert von € 120,-- entsprechend dann zwei, bei € 180,-- drei usw.usf.




Und da aller guten Dinge 3 sind, erwartet Euch noch ein zusätzlicher Bonus: Wenn Ihr für € 275,-- bestellt, dann gibt es nicht nur 4 Gratisprodukte aus dem SAB-Katalog PLUS € 27,50 Shopping-Vorteil (zusätzlicher Bestellfreibetrag), sondern nochmal weitere € 27,-- (also insgesamt € 54,50) Shopping-Vorteil! 


Das hat offensichtlich die SU-Fangemeinde so begeistert, dass gestern der Server bei Stampin´Up! für einige Stunden zusammengebrochen ist. Aber die Techniker habens wieder in den Griff bekommen und wenn Ihr nun bestellen wollt, dann:
Auf gehts!

Macht ´ses guad!

Bussal




Sonntag, 18. Dezember 2016

Windlicht

So, noch schnell ein paar Kleinigkeiten für Weihnachten, die "größeren" Geschenke sind Gottseidank schon alle besorgt:




im Hellen




und im Dunklen.

Morgen bin ich noch mit dem Brenner in einer "lebenden Werkstatt" und zeige, wie eine Glasperle entsteht und am Dienstag dann noch unser Strickfrühstück auf dem Hof.
Und für alle, die von Weihnachten immer so überrascht werden (erstaunlicherweise dieses Jahr schon am 24.12.!!!!! :-0) haben wir am 23.12. nochmal von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.

Macht ´ses guad!

Bussal





Samstag, 10. Dezember 2016

Warme Hände ...

sind ja um diese Jahreszeit nicht unbedingt selbstverständlich. Aber man kann was tun, um die Patschepfötchen nicht so auskühlen zu lassen ...

nämlich




Armstulpen!!!!!




Diese hier sind aus waldgrüner Kidmohair-Seide-Mischung mit eingestrickten Rocaillesperlen.
Die machen nicht nur warm, sondern auch noch schön ;-).

Aus reiner Alpakawolle ist das nächste Exemplar gestrickt:




Mit Daumen sind sie gut dazu geeignet, damit am Marktstand zu stehen und auch a bisserl was zu arbeiten.




Trotzdem haben sie ein schmückendes Ajourmuster.

Diese Alpakawolle gibt es übrigens in unterschiedlichen Farben in meinem Verkaufsraum auf dem Hof Rosenrot oder auch gerne einfach per email bestellen.

So, und die dritten im Bunde sind Armstulpen im Materialmix (das Altrosa ist auch eine meiner Alpakafarben)




mit Daumenloch und gehäkelten Blümchen.




So, nun wünsch ich Euch noch einen schönen dritten Advent!

Macht ´ses guad!

Bussal



Donnerstag, 1. Dezember 2016

Adventskalender

Jaaaa, auch in meinem "hohen" (hüstel) Alter mag noch jedes Jahr einen Adventskalender. Aber natürlich nicht so irgendeinen mit phantasieloser Schokolade und laaaaaangweiligen Bildchen.

Und so bin ich schon im Herbst immer auf der Suche nach einem Kalender, der zwar auch schon ein schönes "Allgemein"-Bild zeigt,


(sorry, Bild is a bissal unscharf ...)

 
aber bei jedem Öffnen der Türchen durch kleine oder größere Ergänzungen noch schöner und reichhaltiger wird:




Tja, und das ist nicht mein einziger Adventskalender. Durch eine liebe Freundin wurde ich auf einen "Merinofaser"-Adventskalender aufmerksam gemacht. Der musste her!!!
Kaum bestellt, schon kam ein Karton voll mit schön verzierten Tütchen an.


(und das sind noch längst nicht alle :-))

Und dann mußte ich noch soooo lang warten bis zum 1. Dezember. 



Heute war es dann endlich soweit und ich durfte endlich die 1. Tüte öffnen:





Drin war eine Merino-Nylon-Mischung zum selbst Färben. 
Ich freu mich jetzt schon auf morgen, wenn ich die Nr. 2 bei meinen beiden Kalendern aufmachen kann ;-)

Und wie ist das bei Euch so? Eher "normale" oder doch ausgefallene Adventskalender?

Macht ´ses guad!

Bussal

Bine